Ganztagsschule

 

An der OGTS (= Offene Ganztagsschule) nehmen insgesamt 96 Kinder teil, davon ca. 30 mit Mittagessen.

 

Es ist aus organisatorischen Gründen leider nicht möglich, dass die Kinder zwischen dem Unterrichtsschluss und dem Beginn der AG nach Hause gehen. Die Kinder bleiben also von 7.30 Uhr (bzw. 8:15 Uhr) - 15:00 Uhr durchgängig in der Schule. Bitte bedenken Sie dies bei der Anmeldung für eine AG.

 

Ablauf des Ganztages:

Vor den Angeboten der OGTS findet der Unterricht (bzw. die Betreuung) von 7:30 Uhr (oder 8:15 Uhr) bis 12:55 Uhr statt.

 

Von 13:00 Uhr - 13:30 Uhr essen die Kinder entweder in der Mensa (3,30€ pro Essen) oder im Betreuungsraum (mitgebrachtes Essen).

 

Von 13.30 Uhr bis 14.15 Uhr findet eine Hausaufgabenbetreuung statt.

(Bitte beachten Sie: Trotz der Hausaufgabenbetreuung in der Schule bleiben Kinder und Eltern hauptverantwortlich für die Vollständigkeit der Hausaufgaben. Das Lernen von Gedichten, Einmaleinsreihen, Laut- und Leseübungen, Diktatübungen o. ä. kann in diesem Rahmen nicht geleistet werden. Dies obliegt auch weiterhin der Sorgfaltspflicht der Erziehungsberechtigten)

 

Von 14:15 Uhr - 15:00 Uhr nehmen die Kinder an der Betreuung oder an den verschiedenen Angeboten (AGs) teil.